Home

Weltladen … für eine gerechte Welt

Geht es Ihnen auch manchmal so? Sind Sie auch einer dieser Menschen, die mit dem Kopfschütteln nicht mehr aufhören können, wenn Sie etwas über die vielen Probleme weltweit lesen und hören?

Von Armut und Hunger, Krieg und Gewalt, von Krankheit und Tod, vom Klimawandel und Umweltkatastrophen.

Als einzelner Mensch fühlt man sich oft ohnmächtig und hilflos, wenn man mit diesen großen Menschheitsproblemen konfrontiert wird. Dann ist es am einfachsten, das alles auszublenden – man kann ja sowieso nichts dagegen tun! Der Staat soll es richten, oder die Wirtschaft, oder die Kirchen. Aber wer sind die?

Der Staat, das sind wir: die Bürger. Die Wirtschaft, das sind wir: die Konsumenten. Die Kirchen, das sind wir: die Gläubigen. Wenn niemand anfängt, wird sich nie etwas ändern.

Es gibt so viele Dinge, die jeder einzelne tun kann, im Alltag, ganz ohne auf etwas verzichten zu müssen oder sogar, ohne sich besonders anstrengen zu müssen. Auf den Seiten dieser Homepage möchten wir Ihnen eine dieser Möglichkeiten vorstellen:

FAIR TRADE Produkte aus dem Weltladen.

Advertisements